2015 Monday Sessions
Von: gfal
23.03.2015 19:30

MONDAY Session März: "Lehrer spielt mit Schülern"

.... doch diese "Schüler" sind ziemlich gleich alt wie ihr Lehrer .....



Uli Datler´s "Schüler mit leicht erhöhter Semesterzahl" haben diesen Session- Abend durch eine spontane Zusage für diesen Opener gerettet, nicht zuletzt dank Uli´s eigener Teilnahme, aus der dann auch das o.g. Motto für die Stageband entsand:

Markus Lukestik, flute(s)
Franz Griessler - guitar
Uli Datler - piano and "coaching" - danke !
Franz Schmid - double bass
Paul Nagl - drums
Niki Kloss - percussion

Unsere jüngeren Semester scheinen derzeit gerade mit Schul-, Studien- oder anderen musikalischen Aktivitäten ziemlich ausgelastet zu sein, einige werden aber dennoch zum Einstieg im weiteren Verlauf des Abends kommen.

Beim Opener erwartet uns jedenfalls ein sehr "gediegenes" Einhörprogramm, ein kurzer Streifzug durch Jazzstandards mit einem leichten lateinamerikanischen Touch, die eine odere andere Komposition aus den Reihen der Musiker eingeschlossen. Gerade wenn man als Veranstalter bei derart kurzfristig gebastelten Lösungen auch immer etwas Bauchweh hat, dürfen Sie als Publikum mit einen  spannenden Abend rechnen, denn im Jazz passieren die großartigsten Momente bekanntlich durch die IMPROVISATION !

Danach .... wie immer ..... BÜHNE FREI!

Die Monday - Sessions werden unterstützt von UNFRIED Obst und Gemüse Handelsges.m.b.H.