2014 Sessions & StartUp Stage
Von: gfal
08.09.2014 19:30

Saisonauftakt: MONDAY Session

Ein kraftvoller Saisonauftakt mit „The Matt-Horns vs. Rhythmsection feat. Jakob Figl“ im Opening Set


Matthias Weber hat es wieder einmal in die Hand genommen, uns zum Saisonauftakt gleich einmal eine wirklich große Bläsertruppe mit wirklich kräftigen Sound und treibenden Grooves zu präsentieren: „The Matt-Horns vs. Rhythmsection feat. Jakob Figl“.

Jakob Figl - voc
Matthias Weber – tp, Leitung
Manuel Prinz - tp
Richard Schwarz - tbn
Florian Fuss - reeds
Roland Baumann - reeds
Lukas Schretzmayer - kb
Valentin Bröderbauer - g
Robin Gadermeier - b
Lukas Böck - dr

Woher der etwas lange sperrige Name ? Weil es sich eigentlich um einen Verschnitt zweier Teilensembles handelt, die hier aufeinander treffen, und durch den Sänger Jakob Figl komplettiert werden. „The Matt Horns“ sind eine gut eingespielte Bläsersecttion, die mittlerweile auch schon bei einigen professionellen CD- Produktionen die notwendigen Ergänzungen im Klangbild beigesteuert haben, während die Rythmussection Schretzmayer – Bröderbauer – Gadermeier – Böck vor allem in Roland Baumans riesigem Funk-/Soul-/Jazz-/Rock-  „Tower of Power Project“ zusammengeschweißt wurde.

Aber was erzähle ich Ihnen, eigentlich waren ja schon alle Musiker mehr oder weniger oft und intensiv bei unseren Monday- Sessions zu sehen. Und „HÖREN“ wird man diese Band wohl auch …. bis in die Gaststube …! Viel Vergnügen !

Danach ... wie immer :-) ..... BÜHNE FREI!

Die Jugend- Sessions werden unterstützt von UNFRIED Obst und Gemüse Handelsges.m.b.H.