2021 Konzerte
16.10.2021 20:00

Bertl Mayer / Flip Philipp Quartet: "The most beautiful Songs in the World"

in Kooperation mit musik.aktuell in NÖ


(c) Reza Sakari

"Ich hab es unglaublich gern, wenn ich mir beim Musikhören nicht lang überlegen muss, warum mir was gefällt oder nicht, oder gar, ob es mir überhaupt gefällt. Am schönsten ist, die Tür geht auf und die Sonne mit ihr." (Jörg Duit, Ö1-Jazz Redakteur über dieses Quartet bzw. diese CD). Genau DAS ist es .... und der Titel des Programms "The most beautiful Songs in the World" keine Übertreibung.

Line Up:   

Bertl Mayer - harp
Flip Philipp - vib
Johannes Strasser - b
Wolfi Rainer - dr


Bertl Mayer hat - wie viele Musiker in Ö - einen großen Bezug zu Hans Koller, wirkte er doch bei Paul Urbaneks  CD "reverse composing", einer speziellen Bearbeitung von Hans Koller Stücken mit. Als weitere Credits seien hier mal nur Karl Ratzer und das Vienna Art Orchestra genannt. Man glaubt es nicht, bevor man es nicht gehört hat, was in diesem unscheinbaren Instrument der Mundharmonik steckt bzw. was Bertl Mayer ihr entlockt.
Flip Philipp ist nicht nur Jazz- Vibraphonist, der u.a. mit Joe Zawinul, Natalie Cole und Diana Ross gespielt hat, sondern auch Mitglied der Wiener Philharmoniker. Im "Vienna Symphony Jazz Project", wo Flip Philipp selbstredend mitwirkt, kommt seine musikalischen Vielseitigkeit auch im Namen zum Ausdruck.
Eine erschöpfende musikalische Biografie von Johannes Strasser würde auf ein halbes Jazz Lexikon hinaus laufen, daher nur einige Schlaglichter: Mitglied im Vienna Art Orchestra, mit Fritz Paur die letzten 20 Jahre durchgehend in dessen Trio, und mit Größen wie Art Farmer, Benny Golson, Chico Freeman und Karl Ratzer auf der Bühne und/oder im Studio.
Auch Wolfi Rainer ist kein unbeschriebenes Blatt, Karl Ratzer kommt darauf genauso vor wie die 4 Herren von "Saxofour". Im That´s Jazz haben wir Wolfi Rainer vor einigen Jahren mit "The Common Blue" gehört (unter Mitwirkung von unserer "local heroes" Andreas Mayerhofer, Sängerin Kiara Hollatko und Robin Gadermaier)

Ein Dreamteam also im Klang der beiden führenden Instrumente, in der Virtuosität ihrer Spieler und mit einer höchst sensiblen und verlässlichen Rhythmusgruppe.

Halten Sie es einfach mit den oben zitierten Worten von Jörg Duit - die Tür und mit ihr die Sonne gehen ganz sicher auf !

Web:        https://www.flip-philipp.at    
anstatt eines CD- Tipps:
auf der o.g. Webseite steht "Bertl Mayer & Flip Philipp-Live @ RadioKulturhaus" als freier Download zur Verfügung