2021 Konzerte
10.09.2021 20:00

„The Next Generation Of Sound Chapter 2“

Paul Urbanek featurt die beiden Kremser aufstrebende Musiker Robin Gadermaier und Lukas Böck.


(c) Paul Urbanek


Das Chapter 1 der "New Generation of Sound" schrieb Paul Urbanek bereits im Jahr 2000 zusammen mit Alex Machacek, Raphael Preuschl und Michael Provaznig auf die CD "Musical Universe". Die Protagonisten des "Chapter 2" sind "unsere" Kremser Jungstars Robin Gadermaier und Lukas Böck, die erste CD des "Chapter 2" bleibt thematisch im Weltraum mit dem Titel "the other armstrong".

Line Up:

Paul Urbanek - p
Robin Gadermaier - b, eb
Lukas Böck - dr


Paul Urbanek gehört zu den wichtigsten Pianisten, Komponisten und Arrangeure in Österreich, und arbeitete z.B. mit Wolfgang Puschnig, Hans Koller, Alegre Corea, Izabel Padovani und sogar Ornette Coleman zusammen. Besonderes Aufsehen fanden seine Bearbeitungen von Hans Koller Stücken mittels einer von Urbanek mit "reverse composing" bezeichneten Herangehensweise.

Bei Robin Gadermaier  und Lukas Böck haben wir praktisch von Anfang an ihren musikalischen Werdegang bei den damaligen "Monday Sessions" beobachten können, mittlerweile haben sie sich ins Zentrum der österreichischen Jazzszene gespielt. 

Paul Urbanek ist auch im Trio "The Next Generation of Sound Chapter 2" bezüglich der Kompositionen federführend ist, dennoch bezeichnet Robin Gadermaier dieses Trio als seine "zur Zeit wichtigste künstlerische Plattform" .... und das bedeutet sehr viel, angesichts der unzähligen Formationen, in denen Robin bereits spielt. Das Material des neuen Albums „Planet Monk“, das bei uns ebenfalls erstmals live zu hören sein wird,  begibt sich in das musikalische Universum von Thelonius Monk

Man darf gespannt sein!

CD- Tipp:  The other armstrong (Skylark SP2001)
Web:         https://paulurbanek.at