2020 Konzerte alle
14.05.2020 20:00

Gebhard Ullmann Clarinet Trio

Drei Musiker und etwas mehr Klarinetten ... sonst nichts. Absolutely unplugged !!!


(c) Johannes Barthelmes

CD Cover "4" (2012)


Ein langjähriger Wunsch, Gebhard Ullmann nach dem sensationellen Konzert bei uns mit "Conference Call" (2011) noch einmal einladen zu können, geht just im Jahr, in dem wir unser 25j. Bestehen nachfeiern, in Erfüllung: 

Jürgen Kupke - cl
Michael Thieke - a-cl, cl
Gebhard Ullmann - b-cl

Gebhard Ullmann ist mittlerweile als ein über Europa hinausstrahlender wegweisender Musiker des Avantgarde- Jazz anerkannt, hat 40 (!!) CD´s als Leader oder Co-Leader veröffentlicht, unzählige Ehrungen erhalten (zuletzt 2017 den neu - möglicherweise extra für ihn ins Leben gerufenen - Berliner Jazzpreis), und hat dementsprechend mit dem Who is Who des modernen Jazz gespielt, ich spare mir, die Aufzählung überhaupt zu beginnen …. Jürgen Kupke und noch mehr Michael Thieke bewegen sich auch viel außerhalb des Jazz in Orchestern unterschiedlichster Richtungen, namentlich auch in der "modernen E-Musik" oder auch "Neue Musik" genannt. Und genau an dieser Schnittstelle zwischen Jazz und "Neuer Musik" könnte man das Clarinett Trio einordnen ... oder dann doch wieder nicht, denn sich in eine bestimmte Schublade einordnen lassen ist das, was Gebhard Ullmann wohl am wenigsten mag.

Das Clarinet Trio ist eine - wie die meisten der Bandprojekte von Gebhard Ullmann - über viele Jahre konstant zusammengesetzte Gruppe, benötigt weder Elektronik oder special effcts (und im That´s Jazz auch keine Verstärkung !), brillante Spieltechnik genügt. Die Musik kommt ideenreich komponiert und sensibel improvisiert, in einer ungewöhnlichen atmosphärischen Dichte, kann Bilder malen, mal lyrisch, mal dramatisch werden, aber auch swingen und fallweise grooven, auch Elemente der E-Musik sind ihr nicht fremd. Beim größten europäischen Festival für Folk & World in Rudolstadt wollen manche Rezensenten auch einen guten Schuss Klezmer herausgehört haben.

Mit Sicherheit aber werden Sie vieles hören, was Sie noch nie mit "Klarinette" assoziiert haben!
Nach meiner persönlichen Erwartung wohl der spannendste Abend im Frühjahrsprogramm 2020 !

CD- Tipp´s: "Live In Moscow" (Leo Records 2017)
                    "4" (Leo Records 2012)
                    .... und dann gibt´s da sogar noch das "DOUBLE Trio des Clarinettes - Itinéraires bis"                       

Web:         http://gebhard-ullmann.com