2018 Konzerte alle
19.10.2018 20:00

BLACKsitter

Ein Konzert in Kooperation mit musik.aktuell in NÖ


 

Eine Übersicht über Primus Sitter´s und Gina Schwarz´ musikalische Spuren in Österreich zu geben, würde wohl zu einem mehrbändiges Kompendium führen, in dem auch bemerkenswerte Kapitel im That´s Jazz geschrieben wurden. Judith Schwarz´ Spuren sind naturgemäß noch kürzer, doch wenn man sie unlängst in einem Ö1- Mitschnitt vom Outreach- Festival 2017 im Trio mit Peter Ponger und Peter Herbert hören konnte, wird klar, dass auch sie bereits in der Mitte der Szene angekommen ist.

Primus Sitter - g 
Gina Schwarz - b
Judith Schwarz - dr

Drei große Musiker/-innen also, die „BLACKsitter“ so spannend machen: Klang orientierte Soundcollagen, harmonisch interessante, fallweise virtuos auskomponierte Passagen und expressive, frei improvisierten Parts.

Web:   https://www.blacksitter.com

Ein Konzert im Rahmen des Programms von musik.aktuell in NÖ - besten Dank für die Unterstützung!

Primus SITTER wurde in Villach/Ka?rnten geboren. Schon bald nach seinem Studium am Konservatorium Klagenfurt fu?hrten ihn seine musikalischen Wege nach Nashville/Tennessee. Eine frühe  CD „Primus Sitter Five“ featured den New Yorker Saxophonisten George Garzone, auf einer anderen CD (Quartet Maurer-Sitter „Mausi“) wirkt Jack Walrath an der Trompete mit. Weiters erwähnenswert ist sein langjähriges Engagement im "Upper Austrian Jazz Orchester“ sowie “Trio Su?d” mit Heinrich Werkl und Michael Erian sowie seine rege Kompositionstätigkeit für diverse Theaterproduktionen.

Gina SCHWARZ ist wohl Österreichs bekannteste (vielleicht auch die erste ?) Dame am großen Kontrabass.  Ein Stipendium am weltberühmten Berklee College of Music, Boston führte sie zu Buster Williams und Cecil McBee … und in der Folge zu zwei Hans Koller Preisen. Zu ihren langjährigen musikalischen Weggefährten zählen u.a. Richard Österreicher, Klemens Marktl und Robert Bachner. Als Sidewoman unterstützte Gina Schwarz auch unzählige internationale Stars wie George Garzone, Muriel Grossmann, Jim Black, Andy Middleton, Gerry Hemingway, Jose Feliciano,  Krysztof Dobrek , Yta Moreno …

Judith SCHWARZ absolvierte ihr IGP- Jazzschlagzeug Studium mit Schwerpunkt Komposition bei Herbert Pirker und Christoph Cech an der Anton Bruckner Privatuniversita?t in Linz. Aktuell wirkt sie bei den angesagten Formationen "chuffDRONE", "First Gig Never Happened" und "maTRIOskas dreamteam" sowie dem schon oben erwähnten Peter Ponger Trio sowie dem Ulrich Drechsler-Quartett mit.